Das Thema Angst wird immer präsenter und wir bekommen nach und nach Anfragen welche Produkte die Lebensqualität diesbezüglich verbessern können. Wir haben über die Angst und wie man zu einer angstbefreiten Seele kommt mit Dr. Ruediger Dahlke gesprochen.

Herr Dr. Dahlke, was verstehen Sie unter einer angstbefreiten Seele?

Eine völlig von Angst und damit Enge befreite Seele ist insgesamt befreit und erlöst und so weit offen, dass sie mit allem eins und verbunden ist.

 

Wie betrachten Sie Angst generell?

Eigentlich bräuchten wir in unseren aufgeräumten, sorgfältig bewachten Ländern mit ausgezeichneter sozialer Sicherung gar keine Angst zu haben. Es ist kaum möglich bei uns zu verhungern oder zu erfrieren. Tatsächlich gibt es aber genug Ängste, die dieser Logik spotten. Wieso haben mehr Menschen Angst vor Spinnen als vor Autos, dabei gibt es weder in Österreich noch Deutschland gefährliche Spinnen, aber unser Leben ist ständig durch Autos bedroht. Das muss einen tieferen Sinn haben.

 

Welche Bedeutung beziehungsweise welche Ursache hat Angst in unserem Leben?

Die Be-Deutung der Angst hängt mit der Enge zusammen, lat. angustus heißt eng und lässt die Angst noch durchscheinen. Es ist die Enge der Geburt, die dem Kind erste Enge und Angst (bei)bringt, nach der unendlichen Weite des Schwebens im Fruchtwasser des Mutterleibs. Wer allerdings sein Geburtstrauma und diese Enge-Erfahrung nicht verarbeiten konnte, wird unter Ängsten leiden. Insofern wäre das Auflösen dieses Traumas vorrangige Maßnahme, um Ängsten die Basis zu nehmen – am besten und effektivsten mit einer speziellen Woche Psychotherapie.

Anschließend gelingt es besser, die Themen hinter vielfältigen Ängsten zu erkennen, wobei nur neurotische wirklich aufzulösen sind. Angst vor Autos erhöht die Lebenserwartung von Kindern in Städten und ist von daher überlebenswichtig. Schlangenangst ist bei uns wenig sinnvoll, die wenigen verhärmten Kreuzottern sind keine wirkliche Bedrohung. Allerdings ist die Schlange schon seit biblischen Zeiten Symbol der Verführung und als solches äußerst beängstigend. Inder, die in einem Land mit objektiv gefährlichen Schlangen leben, kennen kaum Schlangen-Phobien. Wer sich also vor Schlangen fürchtet, sollte dieses Problem (er-)lösen. Durch Aussöhnung mit dem Verführer beziehungsweise der Verführerin in sich. Angst lebt von Enge. Gehen wir bewusst und offen auf sie zu, kann das allein sie schon lösen.

 

Was ist Ihre Lösung, einer Angst entgegenzuwirken bzw. sie zu verhindern?

Das ist das ganze Geheimnis eines Programms wie „Angstfrei leben“, das uns animiert, auf eigene Ängste mutig zuzugehen. Teilt man der Angst einen bestimmten Zeitraum zu und macht sich auf die Suche nach ihr, zieht sie sich zurück. Wer so wie im Märchen auszieht, das Fürchten zu lernen, wird die Angst nur portionsweise erleben und gut mit ihr umgehen lernen. Hier ergibt sich eine einfache Therapie-Möglichkeit, die uns zugleich einen Schlüssel zu einem angstfreien Leben schenkt.

Wobei schwere Lebensängste oder gar Panikattacken selbstverständlich noch weitere therapeutische Hilfe erfordern.

Neurotische Ängste sind Seelen-Erkrankungen. Wir können sie nutzen und eine nach der anderen wie die erwähnte Spinnen- und Schlangenangst aufklären und dahinter die Fallensteller in uns entdecken oder die Verführer und uns mit ihnen aussöhnen. Gelingt das mit allem, was uns eng und ängstlich macht, können wir Symptom für Symptom weiter werden. Wer sich aller Enge und Angst öffnet, wird sich unendlich weiterentwickeln, offen für alles und jeden und damit auch verbunden mit allen und allem. Das ist die Situation spiritueller Befreiung, der Höhepunkt aller Entwicklung. Insofern sind unsere Ängste eine Chance, die uns den Weg zur Vollkommenheit weisen, wenn wir Enge in Weite wandeln.

 

Können wir unsere Seele auch auf Körperlicher Ebene unterstützen um angstfrei zu leben?

Natürlich können wir diesen Prozess auch körperlich unterstützen, indem wir vor allem aufhören, Tierprotein zu essen, denn damit essen wir Angst in Gestalt all der Neurotransmitter und Hormone des Schreckens und der Panik mit, die Tiere im Schlachtgang auf ihrem Leidensweg zur Tötungsbox ausschütten – direkt in ihr Blut und von dort direkt ins Fleisch.

Und wir können für ausreichend Vitamine und besonders des B-Komplexes sorgen, aber auch die lange verteufelte Essenz des Hanf, ist wieder erlaubt und bei Ängsten nach wie vor sehr hilfreich.

Lieber Herr Dr. Dahlke, vielen Dank für das interessante Gespräch!

 

Dr. med. Ruediger Dahlke arbeitet seit guten 40 Jahren als Arzt und Seminarleiter, Autor und Trainer. Seit 1979 Arzt und Autor, absolvierte er die Zusatzausbildung zum Arzt für Naturheilweisen. Der Öffentlichkeit wurde er vor allem als Autor von Büchern zur ganzheitlichen Psychosomatik wie Krankheit als Symbol, Krankheit als Sprache der Seele und Krankheit als Weg bekannt. Seine Bücher der Peacefood-Reihe brachten die vegane Ernährung entscheidend mit in Gang. Schicksalsgesetze und Schattenprinzip bilden die Grundlage seiner Philosophie.

 

Literatur von Ruediger Dahlke:
„Schutz vor Infektionen – Immunkraft steigern“, Meine besten Gesundheits-Tipps 2.0 (beide Terzium),

„Das große „Peacefood-Buch“,  „Das  Lebensenergie-Kochbuch“ (beide Goldmann Arkana),„Krankheit als Symbol“ (Bertelsmann),
Alle Bücher und CDs (mit „geführten Meditationen“) finden Sie auf  www.heilkundeinstitut.at.  Weitere Infos auf: www.dahlke.atwww.tamanga.atwww.Lebenswandelsschule.com

 

Aktion

CBD 10% Bio-Hanföl Vollextrakt

Regeneration, Vitalität, Naturmedizin

- 100 % naturrein
- Vollextrakt aus CO2-Extraktion
- Gütesiegel ARGE CANNA
- Bio Austria zertifiziert

Arge Canna zertifiziert_Bio Austria zertifiziert_Austria Bio Garantie

Mehr erfahren 
77,00 €
statt 88,00 €
15ml
Art.-Nr. 382SA

Griffonia 5-HTP

Stimmung, Nervensystem, gute Laune

Griffonia – die Afrikanische Schwarzbohne mit dem Naturstoff Hydroxytrypotphan (5-HTP). Zur Steigerung des Wohlbefindens und zum Stimmungsausgleich.

Mehr erfahren 
32,00 €
60 Kapseln
Art.-Nr. 160

Seelenheil Essenz 11 Loslassen

Loslassen, Vertrauen, alles hat einen Sinn, behindernde Muster, Traumatas und Prägungen lösen

Ganzheitliches Komplexmittel für Körper, Geist und Seele. Hergestellt nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen nach Paracelsus Verfahren.

 Blogbeitrag zu Seelenheil Essenz Nr. 11

Mehr erfahren 
29,00 €
30ml
Art.-Nr. 1430

Seelenheil Essenz 12 Leben

Leben, Urvertrauen, Sicherheit, Geborgenheit, mit beiden Beinen im Leben stehen, Ausdauer, finanzielle Fülle

Ganzheitliches Komplexmittel für Körper, Geist und Seele. Hergestellt nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen nach Paracelsus Verfahren.

Blogbeitrag zu Seelenheil Essenz Nr. 12

Mehr erfahren 
29,00 €
30ml
Art.-Nr. 1431

Vitamin B Komplex

Nerven, Energie, Herz-Kreislauf

B-Vitamine sind gemeinsam stark. Sie sind die Manager des Stoffwechsels. Die B-Vitamine haben mit der Energiebereitstellung im Körper zu tun. Die B-Vitamine sind Aufbaustoffe für Körper und Seele.

Mehr erfahren 
24,00 €
90 Kapseln
Art.-Nr. 1193