Unsere Datenschutzrichtlinien

EVOLUTION International

Wir haben großes Interesse am sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten und Verfahren. Die Wahrung der Persönlichkeitsrechte von Kunden und Geschäftspartnern ist unser ausdrückliches Ziel.

Hier erfahren Sie, wie wir die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellen und Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung respektierten.

Vertraulichkeit personenbezogener Daten

Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Zuge ihrer Tätigkeit mit personenenbezogenen Daten umgehen, sind auf Verschwiegenheit und den ordnungsgemäßen Umgang mit Systemen der Datenverarbeitung verpflichtet.

Verwendung personenbezogener Daten

Wenn über diese Website zB. im Rahmen einer Anfrage oder eines Kaufs personenbezogene Daten übermittelt werden, erklärt sich der Übermittler ausdrücklich damit einverstanden, dass seine für ein allfälliges Rechtsgeschäft notwendigen Firmen- oder Personendaten elektronisch erfasst und verarbeitet werden. Wir werden diese Daten ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten speichern und verarbeiten, so weit dies im Rahmen des jeweiligen Falles notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Daten findet nicht statt. Wir behandeln Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich. Sie können dieser Nutzung personenbezogener Daten jederzeit widersprechen. Wir versichern, dass Ihre personenbezogenen Daten niemals an unbeteiligte Dritte weitergeben werden, es sei denn, dass dazu eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Ihre Rechte

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Für die Nutzung Ihrer Daten ist Ihr Einverständnis Voraussetzung. Falls Sie nachträglich hiermit nicht mehr einverstanden sind, dann teilen Sie uns dies bitte formlos mit, damit wir Ihre Daten sperren können.

Verwendung nicht-personenbezogener Daten

Jeder Nutzer unserer Website, gleich ob Kunde oder nicht, erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass für eine einwandfreie Funktion der Website nötige nicht-personenbezogene Daten elektronisch erfasst und verarbeitet werden. Diese Daten werden in Cookies (Sitzungscookies) gespeichert, welche dazu dienen, die Website funktionsfähig zu machen.

Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das folgende Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datensicherheit im Internet

Bitte beachten Sie, dass es sich beim World Wide Web um ein öffentlich zugängliches System handelt. Jedesmal, wenn freiwillig persönliche Informationen online preisgegeben werden, erfolgt dies auf eigenes Risiko. Ihre Daten können unterwegs verloren gehen oder in die Hände Unbefugter gelangen.

Hinweise zu Social-Plugins

Facebook

Wir verwenden auf unserer Webseite das "Teilen" bzw. "Share" Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com. Dieses wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Eine Liste der aktuellen Plugins können Sie auf der Seite https://developers.facebook.com/docs/plugins abrufen. Das "Gefällt mir" bzw. "Like" Plugin von Facebook wird auf dieser Webseite nicht verwendet.

Wir haben die Plugins in unseren Webauftritt so eingebaut, dass keine automatische Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt wird. Den Facebook-Button haben wir in der rechten Spalte eingebaut. Wenn Sie die Social Plugins benutzen möchten klicken Sie dazu auf den jeweiligen Button. Erst dann wird eine Verbindung zu Facebook aktiviert.

Hierdurch werden nach Angaben von Facebook: http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084 Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Webseite, die Webseite (die URL), die IP-Adresse, der Webbrowsertyp und das verwendete Betriebssystem an Facebook übertragen. Sobald Sie den Button durch Anklicken aktivieren, wird eine Verbindung zu den Facebook -Servern hergestellt. Hierdurch erfährt Facebook, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie als Mitglied bei Facebook eingeloggt sind und unsere Webseite besuchen, wird Facebook die oben angeführten Informationen Ihrem Account zuordnen.

Wenn Sie verhindern möchten, dass Facebook diese Informationen Ihrem Account zuordnet, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine genaue Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Empfehler und Kreditkartennummer des Käufers. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website den EVOLUTION Newsletter zu abonnieren. Der Newsletter wird für Informationen rund um die Themen Gesundheit und Wohlbefinden sowie zu Werbezwecken genutzt. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Anrede, Vor- und Nachname und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen übermitteln Sie Anrede, Vorname, Nachname und E-Mail Adresse und geben uns das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht weiter. Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten – dann löschen wir unentgeltlich alle Daten die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden. Der Versand der Newsletter erfolgt mittels "MailChimp", ein Newslettersystem des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet damit eine Garantie, das europäisches Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG). Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit einfach und kostenfrei stornieren. Verwenden Sie dazu den Link in jedem Newsletter ganz unten oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: sekretariat@evolution-international.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

EVOLUTION GmbH
Herbert Schamberger (Geschäftsführer/Inhaber)
Telefon: +43 (0)4242 22560
E-Mail: sekretariat@evolution-international.com

pageID: 621